Ihre Suchergebnisse

HWG feiert im Pestalozzipark

Geschrieben von mlucillo auf 30. August 2018
| 0

Halle (Saale), 30. August 2018. Was als Wohngebiets- und Bürgerfest vor über 50 Jahren begann, ist nun aus dem halleschen Veranstaltungskalender als dreitägiges Parkfest mitten im Pestalozzipark nicht mehr wegzudenken.

Auch für die Hallesche Wohnungsgesellschaft mbH (HWG) ist das Fest im Süden der Saalestadt zu einem traditionellen Termin im Veranstaltungsplan geworden. In diesem Jahr ist Halles größtes Wohnungsunternehmen am Samstag, den 1. September 2018 von 11 bis 18 Uhr direkt neben der Hauptbühne mit einem eigenen Stand dabei.

Diesmal lockt eine wahrhaft außergewöhnliche Erscheinung: „König Eduard von Raubart“. Der anmutige, übergroße lebende Baum verteilt im passenden Ambiente HWG-Äpfel und sorgt mit Sicherheit für Staunen. Auf die großen und kleinen Besucher warten außerdem die Schnellzeichnerin Iryna Fedorova, Clown Bambino, Kinderschminken, Glücksrad und viele weitere Aktionen und Überraschungen. Natürlich informiert die HWG an diesem Tag auch über aktuelle Wohnungsangebote und ihre Vermietungsaktionen.

„Wir freuen uns, dass das Parkfest im Süden von Halle jedes Jahr so großen Zuspruch findet. Der Stadtteil ist auch für unser Unternehmen wichtig. Wir haben dort umfangreich saniert, darunter Halles ältestes Hochhaus in der Vogelweide 76. Außerdem haben wir dem Kinder- und Jugendhaus e.V. neue Räumlichkeiten für das Familiencafe ‚Völkchen‘ übergeben“, so HWG-Sprecher Steffen Schier.

Auch neben und auf der Parkfestbühne lockt am Samstag ein vielseitiges Programm mit Musik und Tanz. Stargast ist ab 15.30 Uhr Gerd Christian. Zum Abschluss ist gegen 22.30 Uhr ein Feuerwerk geplant.

  • Pressesprecher Steffen Schier
  • Steffen Schier

    Pressesprecher

    Hansering 19
    06108 Halle (Saale)

    0345 527-1070

    schier.s@hwgmbh.de

Vergleiche Einträge

Skip to content