Wohnungssuche
Ansprechpartner

Stadtteil:


Strasse:


Räume:


Fläche:


Gesamtmiete:


FINDEN »

Stadtteil:


Strasse:


FINDEN »

HWG unterstützt Kurzfilmfestival Monstronale

Halle (Saale), 5. April 2018. Bereits zum sechsten Mal findet das internationale Kurzfilmfestival „Monstronale“ in Halle (Saale) statt. Vom 11. bis 15. April 2018 stehen zum Thema „Sehnsucht“ fiktionale wie dokumentarische Werke im Mittelpunkt – und das in der Königsdisziplin Kurzfilm. In diesem Jahr verzeichnete das Festival 2068 Einreichungen aus 104 Ländern.

Erneut unterstützt die Hallesche Wohnungsgesellschaft mbH (HWG) die „Monstronale“. So stiftet das Wohnungsunternehmen den ersten Preis des internationalen Filmwettbewerbes am Samstag, den 14. April 2018 sowie den Publikumspreis im Rahmen des Kinderfilmwettbewerbs „Wilde Welten“ am Freitag, den 13. April 2018.

„Seit seiner Premiere 2013 sind wir Sponsor dieses kleinen und jungen Festivals in Halle. Von Beginn an hat uns das Konzept des Plan 3 e.V. überzeugt und so unterstützen wir sehr gern die Monstronale auch wieder in diesem Jahr. Die hohe Zahl an Einreichungen macht deutlich, dass das Festival sich in der Kulturszene etabliert hat und das diesjährige Thema Sehnsucht macht neugierig. Wir freuen uns und sind gespannt, welche Filme es diesmal in den Wettbewerb geschafft haben“, so HWG-Pressesprecher Steffen Schier.

Das Programm gibt es unter monstronale.org

Sie befinden sich hier: Startseite>Aktuelles  >  Presse  >  Presseinformationen  >  2018